12.02.2015 Donnerstag  Vereinsmeisterschaften 2015

Pünktlich zum Frühlingsanfang begann auch für die Sportlerinnen und Sportler der DLRG Ortsgruppe Lossburg mit Stützpunkt Dornstetten die Wettkampfsaison 2015.

Am 28. Februar und 01. März wurden die diesjährigen Vereinsmeisterschaften im Rettungsschwimmen ausgetragen. 50 Teilnehmer der Altersklassen 8 bis 60 gingen in verschiedenen Disziplinen an den Start. Für die Teilnehmer ab Altersklassen 13/14 begannen die Wettkämpfe bereits am Samstag mit der Abnahme der HLW. Hierbei muss an einem Dummy die Herz-Lungen-Wiederbelebung durchgeführt werden, geschieht dies korrekt, gilt die HLW ans bestanden und der Teilnehmer bekommt Punkte.

Am Sonntag wurden dann die schwimmerischen Disziplinen im Hallenbad ausgetragen. Bereits die Jüngsten der Altersklasse 8 waren mit voller Motivation dabei. Für sie standen 25m Freistil sowie 25m Rücken auf dem Programm. Ab Altersklasse 10 muss bei den 50m Freistil ein Hindernis untertaucht werden, außerdem kommt als dritte Disziplin Flossenschwimmen dazu. Nochmals gesteigert wir dies ab AK 13/14, wo in zwei der drei Disziplinen eine ca. 50kg schwere Puppe „gerettet“ werden muss.

Die meisten Gesamtpunkte und damit den Titel des Vereinsmeisters erschwamm sich bei den Damen Fabienne Benz (AK13/14) und bei den Herren Wolfgang Hetzel (AK60).

Abgerundet wurde die Veranstaltung durch ein reichhaltiges Kuchenbuffet, nochmals herzlichen Dank für die zahlreichen Spenden!

Datei(en)
Endergebnis Ortsgruppe Lossburg (68.27 kB)
Endergebnis Stützpunkt Dornstetten (34.43 kB)
Kategorie(n)
Meisterschaften

Von: Webmaster

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Webmaster:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden