23.06.2013 Sonntag  Vorbereitung auf LV-Meisterschaften

Da in zwei Wochen die Württembergischen Meisterschaften im Rettungsschwimmen in Korntal-Münchingen stattfinden, trafen sich am vergangenen Sonntag die 16 Teilnehmer der DLRG OG Loßburg mit ihren Trainern im Clubraum der Ortsgruppe.

Nachdem der Tagesablauf geklärt war, ging es dann auch schon direkt los. In der ersten Trainingseinheit waren die Altersklassen 13/14 und 15/16 an der Reihe ihr Können der HLW (Herz-Lungen-Wiederbelebung) zu zeigen. Während diese Rettungsschwimmer eine Puppe beatmeten und eine Herzdruckmassage durchführten, besprachen die jüngeren Teilnehmer nocheinmal ihre Disziplinen. Danach gab es eine kurze Pause, in der sich die Teilnehmer mit Butterbrezeln und Obst für den praktischen Teil im Schwimmbad stärkten. Voller Tatendrang marschierten alle zusammen in das Loßburger Hallenbad, wo die nächste Einheit mit dem gemeinsamen Einschwimmen begann. Nach der Aufwärmphase starteten die einzelnen Mannschaften mit dem Trainieren ihrer Disziplinen, wie z.B. die Gurtretter-, Hindernis-, Puppen- oder Rettungsstaffel, bei denen Hindernisse untertaucht, Dummies abgeschleppt oder "verunfallte" Mannschaftskameraden gerettet werden müssen. Hier wurden von den Trainern noch wertvolle Tipps zur Verbesserung gegeben und die Zeiten zum Vergleich genommen. Außerdem wurden die Schwimmer zusätzlich von einer Kamera unter Wasser gefilmt, damit die Teilnehmer ihre Fehler später selbst sehen können um diese dann auszubessern. Am Ende des Trainings wurde noch einmal das Startkommando geübt, kombiniert mit mehreren kurzen Sprints. Beendet wurde diese Einheit mit lockerem Ausschwimmen, bevor es unter die wohlverdiente warme Dusche ging. Da die Energie der Schwimmer nun vollständig aufgebraucht war, erwartete sie an dieser Stelle ein kräftigendes Mittagessen.  Zum Schluss gab es dann noch eine gemeinsame Besprechung, bevor die Teilnehmer wieder von ihren Eltern abgeholt wurden. So ging ein sehr anstrengender, aber auch ein effektiver Tag voller Spaß und Freude zu Ende. Nun steht dem Erfolg bei den Meisterschaften nichts mehr im Wege und wir sind jetzt schon alle auf die Ergebnisse unserer Teilnehmer gespannt.

Kategorie(n)
Meisterschaften

Von: Webmaster

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Webmaster:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden