Kursübersicht

Juniorretter (Nr.: 2019-0039)

im Montagstraining

Dieser Lehrgang hat bereits begonnen!

Zielgruppe
Teilnehmer, die die ersten Schritte zum Rettungsschwimmen gehen wollen
Voraussetzungen
  • Mindestalter 10 Jahre zum Ende der Veranstaltung
  • Deutsches Schwimmabzeichen Gold
  • Ärztliche Tauglichkeitsuntersuchung oder Selberstklärung zum Gesundheitszustand gemäß der jeweiligen Prüfungsordnung
  • Anerkennung der Prüfungsordnung Schwimmen/Rettungsschwimmen nebst Ausführungsbestimmungen
  • Einverständniserklärung bei minderjährigen Teilnehmern
  • Mitgliedschaft in der DLRG
Inhalt
  • Gefahren am und im Wasser - Stehende Gewässer - Fließende Gewässer - Schifffahrtstraße - Küstengebiet
  • Selbstrettung - Erschöpfung - Muskelkrampf
  • Praktische Übungen im Wasser - Unterarmkrampf - Oberschenkelkrampf - Waden- und Fußkrampf
  • Einfache Fremdrettung - Wie kann man anderen helfen? - Transportieren (Schieben, Ziehen) - Schleppen
  • Praktische Übungen im Wasser - Ziehen - Schieben - Schleppen
  • Beherrschung der Schwimmtechnik - Kraulschwimmen - Rückenkraulschwimmen - Brustschwimmen - Rückenschwimmen ohne Armtätigkeit
Ziele
Junior-Retter
Ausbildungen
Im Rahmen der Ausbildung können folgende Ausbildungen gemäß Prüfungsordnung der DLRG erworben werden:
  • 141 - Juniorretter
Veranstalter
Ortsgruppe Lossburg
Fachbereich
Schwimmen
Veranstaltungsort
Lossburg Hallenbad - Obere Schulstraße: Hallenbad - Obere Schulstraße, 72290 Lossburg
Leitung
DLRG OG Lossburg
Referent(en)
Montags-Trainerteam
Termin(e)
10 Termin(e) insgesamt
  • Mo, 07.10.19 18:00 - 19:00 (Lossburg Hallenbad - Obere Schulstraße: Hallenbad - Obere Schulstraße, 72290 Lossburg)
  • Mo, 14.10.19 18:00 - 19:00 (Lossburg Hallenbad - Obere Schulstraße: Hallenbad - Obere Schulstraße, 72290 Lossburg)
  • Mo, 21.10.19 18:00 - 19:00 (Lossburg Hallenbad - Obere Schulstraße: Hallenbad - Obere Schulstraße, 72290 Lossburg)
  • Mo, 04.11.19 18:00 - 19:00 (Lossburg Hallenbad - Obere Schulstraße: Hallenbad - Obere Schulstraße, 72290 Lossburg)
  • Mo, 11.11.19 18:00 - 19:00 (Lossburg Hallenbad - Obere Schulstraße: Hallenbad - Obere Schulstraße, 72290 Lossburg)
  • Mo, 18.11.19 18:00 - 19:00 (Lossburg Hallenbad - Obere Schulstraße: Hallenbad - Obere Schulstraße, 72290 Lossburg)
  • Mo, 25.11.19 18:00 - 19:00 (Lossburg Hallenbad - Obere Schulstraße: Hallenbad - Obere Schulstraße, 72290 Lossburg)
  • Mo, 02.12.19 18:00 - 19:00 (Lossburg Hallenbad - Obere Schulstraße: Hallenbad - Obere Schulstraße, 72290 Lossburg)
  • Mo, 09.12.19 18:00 - 19:00 (Lossburg Hallenbad - Obere Schulstraße: Hallenbad - Obere Schulstraße, 72290 Lossburg)
  • Mo, 16.12.19 18:00 - 19:00 (Lossburg Hallenbad - Obere Schulstraße: Hallenbad - Obere Schulstraße, 72290 Lossburg)
Teilnehmerzahl
Min: 4, Max: 15
Teilnehmerkreis
Mitglieder von folgenden DLRG Gliederungen sind teilnahmeberechtigt:
  • Ortsgruppe Lossburg-Rodt
Gebühren
keine Gebühren
Sonstiges
Prüfungsleistungen:
  • 100m Schwimmen ohne Unterbrechung,davon 25m Kraulschwimmen, 25m Rückenkraulschwimmen, 25m Brustschwimmen und 25m Rückenschwimmen mit Grätschschwung
  • 25m Schleppen eines Partners mit Achselschleppgriff
  • Selbstrettungsübung:
    Kombinierte Übung in leichter Freizeitbekleidung, die ohne Pause in der angegebenen Reihenfolge zu erfüllen ist: fußwärts ins Wasser springen, danach Schwebelage einnehmen, 4 Minuten schweben an der Wasseroberfläche in Rückenlage mit Paddelbewegungen, 6 Minuten langsames Schwimmen, jedoch mindestens viermal die Körperlage wechseln (Bauch-, Rücken-, Seitenlage), die Kleidungsstücke in tiefen Wasser ausziehen
  • Fremdrettungsübung:
    Kombinierte Übung, die in der angegebenen Reihenfolge zu erfüllen ist: 15m zu einem Partner in Bauchlage anschwimmen, nach halber Strecke auf ca. 2m Tiefe abtauchen und zwei kleine Tauchringe heraufholen, diese anschließend fallen lassen und das Anschwimmen fortsetzen, Rückweg: 15m Schleppen eines Partners mit Achselschleppgriff, Sichern des Geretteten durch Festhalten am Ufer,
    Maßnahmen der Selbstrettung, Grundverhalten für die Fremdrettung, elementare "Erste Hilfe",
Mitzubringen sind
langer Schlafanzug zum Kleiderschwimmen
Meldeschluss
So, 06.10.2019


Die DLRG bietet ein breit gefächertes Ausbildungsspektrum

Schwimmausbildung
          - Vorbereitung auf das Schwimmen
          - und die Wassergewöhnung
          - Frühschwimmen (Seepferdchen)
          - Ausbildung zu sicheren Schwimmern
          - Jugendschwimmen
          - Erwachsenenschwimmen
          - Seniorenschwimmen
          - Sportliches Training

Ausbildung zum Retten und Helfen
          - Junior-Retter
          - Rettungsschwimmen
          - Erste Hilfe und Sanitätsausbildung
          - Realistische Unfall- und Notfall-Darstellung

Ausbildung zum Tauchen
          - Schnorcheltauchen
          - Grundlagen zum Sporttauchen
          - Einsatztaucher

Ausbildung für den Wasserrettungsdienst
          - Bootswesen
          - Wasserrettungsdienst
          - Katastrophenschutz
          - Erste Hilfe
          - Sanitätsdienst
          - Einheits-/Einsatzführer

Ausbildung im Bereich Information und Kommunikation
          - Sprechfunk
          - BOS-Funk